Oldtimer Verein ÖMVC

Österreichischer Motor Veteranen Club

Kaiserstraßen Rallye am 7.Mai 2017

Der ÖMVC veranstaltete 10 Jahre (1997 – 2007) die Kaiserstraßen Rallye für Oldtimer bis Baujahr 1955. Nach einer längeren Pause ist es wieder soweit. Am 7. Mai 2017 wird wieder die Startflagge für die vorkriegsfahrzeuge Fahrzeuge bis Baujahr 1955 gehoben. Auch Motorräder sind herzlich willkommen!
Der Start wurde vom Semmering nach Brunn am Gebirge verlegt, denn auch im Süden von Wien gibt es jede Menge „Kaiserstraßen“. Die eintägige Veranstaltung wird eine Länge von ca. 100 bis 120 km haben und die Fahrtzeiten und Fahrtstrecken sind speziell auf diese Fahrzeuge abgestimmt. Ein paar einfache Prüfungen werden entscheiden wer an diesem Tag der „Kaiser“ ist. Diese Prüfungen sind so angelegt, dass alle teilnehmenden Fahrzeuge diese leicht bewältigen können und es sind keine aufwendigen Zusatzgeräte erforderlich, Armbanduhr reicht.
Besonderer Wert wird auf die Kulinarik gelegt und es wird auch ausreichend Zeit für diverse Benzingespräche geben.
Werden Sie ein Teil dieser außergewöhnlichen Rallye, auf den Spuren der österreichischen Kaiser.

Dokument